• Attraverso le Dolomiti

     

    Attraverso le Dolomiti su vecchi sentieri di guerra

    E. E. Hüsler, ATHESIA, 2012

     

    "Auf 30 ausgesuchten Wanderungen führt Eugen E. Hüsler zu den Relikten des Ersten Weltkrieges, der mehr Tote durch Naturgewalten gefordert hat als durch eigentliche Gefechtshandlungen. Das Ausmaß dieses Stellungskriegs kann man anhand der Schauplätze an der Marmolada, in den Ampezzaner und den Sextener Dolomiten nur erahnen - eine historische Einführung bereichert das Wissen. Jede Tour wird ergänzt durch detaillierte Kartenskizzen und viele zum Teil historische Illustrationen."

    So lautet der Klappentext der Originalausgabe auf Deutsch (Bruckmann Verlag) – und genauso spannend ist das ganze Buch. Landeskenntnisse, Bergerfahrung und Übersetzungskompetenz: all dies ist bei der Übersetzung eines Wanderführers mit historischen Hintergründen gefragt. Genau aus diesem Grund hat der Südtiroler Verlag Athesia wieder mal die Übersetzerin Jessica Longo ins Boot geholt.

     

     

     

  • Hotel Bacherhof ****

     

    Marketingkommunikation für das Hotel Bacherhof

    Auch im Hotelsektor liegt echte Qualität der Spitzenklasse im Detail: in einer Küche, die auf regionalen Zutaten beruht, in der Fachkenntnis des Sommeliers, in der Wertschätzung der Region, für die man werben möchte. Nicht zuletzt liegt das Geheimnis aber auch in der Marketingkommunikation. Ihre Wichtigkeit wird leider häufig unterschätzt. Und das, obwohl sie von so grundlegender Bedeutung ist, wenn man seine Gäste schon beim ersten Kontakt für sich gewinnen möchte.

    Genau deshalb vertraut die Familie Pichler vom 4-Sterne-Hotel Bacherhof im Südtiroler Meransen die Übersetzung eines Großteils ihrer Marketingkommunikation (Website, Katalog und Blog) ins Italienische mir als Profi für kreative Übersetzungen mit Spezialisierung auf Bergtourismus an. Das Ergebnis: italienische Texte, die auf den Leser dieselbe Wirkung haben wie die deutschen Originaltexte. Texte, die so authentisch und spritzig sind wie der Bacherhof selbst.

    Sie möchten mehr über diese Zusammenarbeit erfahren? Dann lesen Sie weiter.

     

    Hotelkommunikation Bacherhof Italienisch

    Die Website – Das Aushängeschild des Hotels

    In einer Zeit, in der die großen Hotelportale einzelne Hotelwebsites immer mehr zu ersetzen scheinen, kommt der eigenen Website zweifellos wieder eine ganz neue Bedeutung zu. Sie liefert nicht nur alle nötigen Informationen für die Buchung des Aufenthaltes, sondern bietet auch – zumindest virtuell – die Möglichkeit, schon einmal beim Durchstöbern einen Vorgeschmack auf den Urlaub zu genießen.

    Genau das war das Ziel der neuen Website für das Hotel Bacherhof, die seit Mai 2019 online ist: sich dem Leser (und potenziellen Gast) mit der Spontaneität und dem Humor vorzustellen, die das Hotel auszeichnen. Auf Deutsch, und natürlich auch auf Italienisch.

     

    Der Katalog – Urlaub zum Durchblättern

    Im Tourismus- und Hotelgewerbe ist und bleibt der gedruckte Katalog ein unverzichtbares Werbemittel. Der Grund dafür: Zusätzlich zu dem optischen Faktor, der mittlerweile in jeder Branche eine zentrale Bedeutung gewonnen hat, bezieht er auch den Tastsinn mit ein und bietet ein mehrdimensionales Erlebnis. Und das lässt den Urlaub tatsächlich gleich viel greifbarer und näher erscheinen.

    Als Ergänzung der Bilder und der grafischen Gestaltung haben sich die Besitzer des Bacherhofs für kurze Texte entschieden, die ganz darauf ausgerichtet sind, beim Leser bestimmte Gefühle zu bewirken. Ganz ohne die üblichen Slogans und leeren Worte. Neugierig? Schauen Sie sich hier den Bacherhof-Katalog auf Italienisch an.

     

    Der Hotelblog – Der Bacherhof erzählt von sich 

    Auf der Website des Hotels Bacherhof gibt es eine Rubrik mit dem Namen „Haus & Hofgschichtn“. In dieser Rubrik findet man Neuigkeiten, interessante Geschichten von hinter den Kulissen sowie Tipps für den Urlaub in dieser herrlichen Gegend Südtirols. Als Stilmittel wird hier auf das für Blogs typische Storytelling zurückgegriffen: Die Geschichten werden hierbei oft in der ersten Person und aus der Perspektive der Gäste erzählt.

    Seit dem Jahr 2017 betraut mich die Familie Pichler mit der Transcreation des Blogs vom Deutschen ins Italienische. Verschiedene Sprachen, gleiche Wirkung.


    Sie sind auf der Suche nach einem kreativen Übersetzer vom Deutschen ins Italienische für die Marketingkommunikation Ihres Gastbetriebs? Kontaktieren Sie mich, und wir finden gemeinsam das passende Konzept, um dafür zu sorgen, dass Ihre italienischsprachigen Kunden Sie verstehen und Ihnen treu bleiben.

  • Il fronte delle Alpi

    Italienische Übersetzung vom Sachbuch "Alpenfront"

    Il fronte delle Alpi - ieri e oggi

    H.J. Löwer, U. Bernhart, ed. ATHESIA, 2014

     

    "Der Krieg, der vor 100 Jahren zwischen Österreich und Italien tobte, hat in den Bergen bis heute seine Spuren hinterlassen. Autor Hans-Joachim Löwer und Fotograf Udo Bernhart kletterten zu einstigen Stellungen, die wie Adlerhorste wirken. Sie tasteten sich durch Tunnel tief im Fels, von denen aus der Feind durch Minen in die Luft gejagt worden war. Sie erlebten, wie aus schmelzenden Gletschern Waffen- und Leichenteile auftauchten. Bei ihren monatelangen Recherchen suchten die Autoren 24 Stellen der alten Front auf, die sich von Sexten über die Marmolata und den Pasubio bis zum Ortler zog – jede steht für einen dramatischen Aspekt dieses Krieges. Löwer und Bernhart erzählen, was damals geschah, und wie sie diesen Ort heute erlebten. So lösen sie den Krieg in Einzelschicksale auf – und holen sie für den Leser wie mit einem Zoom ganz nahe heran."

    Das ist in der Einleitung der Originalausgabe auf Deutsch zu lesen – und gleich bekommt man Lust auf mehr. Auf eine Reise in eine nicht mal so ferne Vergangenheit, als es in Südtirol und Trentino plötzlich alles Kopf stand. Eine genaue, objektive Beobachtung der im Ersten Weltkrieg verwundeten, heute noch nicht geheilten Berge und Völker.

    Die italienische Übersetzung dieses historisch-journalistischen Werks hat der Südtiroler Verlag Athesia Ihrer Übersetzerin Jessica Longo anvertraut. 

    Erfahren Sie mehr über weitere Übersetzungsprojekte mit Athesia.

  • Kennst du deine Heimat / 2018

    Eine Region, viele Produkte

    Das Schuljahr 2018/2019 hat begonnen und das Ratespiel “Kennst du deine Heimat?” ist auf die Schulbänke der Südtiroler Schüler in der Sekundarstufe 1 zurückgekehrt. Die witzige Grafik, die bereits die Ausgabe vom letzten Jahr zierte, ist dieses Jahr in Gelb und Blau gehalten. Und auch das Thema ist das gleiche: Erzeugnisse und Produkte der Südtiroler Landwirtschaft. Neu sind hingegen der Inhalt und natürlich die kniffligen Fragen, die die Schüler beantworten sollen – sonst wäre es ja nicht so spannend, am Quiz und der Verlosung der 1000 Preise teilzunehmen!

    Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird das Projekt diesmal als gemeinsame Initiative von IDM Südtirol, dem Südtiroler Apfelkonsortium, Konsortium Südtirol Wein, Südtiroler Speck Konsortium, dem Sennereiverband Südtirol und den Produkten mit Qualitätszeichen Südtirol wiederholt.

    Als kreative Übersetzerin mit Schwerpunkt auf Marketing von Bergregionen und -produkten wurde ich auch in diesem Jahr mit der italienischen Übersetzung des Lehr- und Informationsheftes zur Landwirtschaft und Viehzucht in Südtirol beauftragt. So entstand die neue Ausgabe von „Conosci la tua provincia?“.

    Sie sind eine landwirtschaftliche Genossenschaft oder besitzen ein Weingut? Ihre Produkte verdienen hochwertige Texte – auch auf Italienisch. Kontaktieren Sie mich, um mehr über meine Dienstleistungen als Übersetzerin für Deutsch-Italienisch zu erfahren.

  • Kennst du deine Heimat? / 2017

    Spannende Inhalte zu Land und Leute, dazu schwierige Rätselfragen und eine Verlosung unter den richtigen Antworten. Neues Fernsehquiz? Die Gewinnspielseite im Rätselheft? Nein! Das ist "Kennst du deine Heimat?"...


    Wer vor ein paar Jahrzehnten in Südtirol zur Schule gegangen ist, kann sich noch gut daran erinnern. Das legendäre Ratespiel von der Südtiroler Sparkasse war damals unter den Schülern so beliebt, dass die dort angesprochenen Themen rund um Südtirol sogar im Unterricht miteinbezogen wurden.

    Nun kehrt das begehrte Büchlein in neuem frischem Format zurück. Die erste Ausgabe, der lokalen Landwirtschaft gewidmet, wird im Schuljahr 2017-2018 in den 1. und 2. Klassen aller Südtiroler Mittelschulen verteilt, und zwar auf Deutsch, Italienisch und Ladinisch. Für die zielgruppengerechte Übersetzung ins Italienische brauchte die Bozner Kommunikationsagentur succus., die das Büchlein getextet hat, eine erfahrene, kreative Übersetzerin - und nahm Jessica Longo mit an Bord! 

    Das Ergebnis dieser tollen Zusammenarbeit: "Conosci la tua provincia?"

    Sie suchen für Ihre kreativen Texte ein begabtes Sprachtalent, welches sich im Alpenraum gut auskennt? Ihre erfahrene Italienischübersetzerin steht Ihnen zur Verfügung, nehmen Sie mit ihr Kontakt auf!

     

  • The Black Tower / 1.2019

    Weinbau und Önologie in Südtirol

    Der Frühling hält Einzug in die Südtiroler Kellerei Schreckbichl und mit ihm kehrt auch ihre Fachzeitschrift zum Thema Wein wieder

    Die Weinstöcke treiben aus und auf den Hängen des Überetsch erscheint die neue Ausgabe der Firmenzeitschrift der Kellerei Schreckbichl, die ihren Firmensitz vor den Toren Bozens betreibt und 300 Mitglieder in ganz Südtirol zählt.

    Die Kellerei Schreckbichl und die Werbeagentur succus. haben sich für die Übersetzung vom Deutschen ins Italienische dieser Ausgabe des Magazins „The Black Tower“ wiederum an mich gewandt – eine Ehre und zugleich eine Bestätigung dafür, dass die Zusammenarbeit mit mir als kreative Übersetzerin für das Fachgebiet Weinbau und Gastronomie für die Herbstausgabe 2018 erfolgreich war.

    Unter den Themen dieser Ausgabe: Die Pläne der jungen Winzergeneration, der Jahrgang 2015 des edlen LR, ein Interview mit einer Bloggerin und Wein-Sommelière, der erste Schreckbichl-Lagenwein und der Riesling Harrer. Die Texte waren nicht nur sehr spannend, sondern auch sehr fachspezifisch. Sie erforderten in der Übersetzung einerseits äußerste terminologische Genauigkeit und andererseits einen frischen, flüssigen Stil, wie er für eine zu Informations- und Werbezwecken gedachten Firmenzeitschrift erwartet wird. Kurz gesagt, eine Kombination aus Weinbau und Transkreation.

    Wenden Sie sich direkt an die Kellerei Schreckbichl, um sich „The Black Tower“ zusenden zu lassen oder lesen Sie gleich die digitale Fassung auf der Website der Kellerei.

  • The Black Tower / 1.2020

    Südtiroler Weinbau

    Das Weinmagazin von Schreckbichl: ein Wort gibt das andere

    Der neue Pfefferer Pink ist frisch und überschwänglich, genau so wie die Firmenzeitschrift der Südtiroler Kellerei Schreckbichl, die ihn aus der Taufe gehoben hat. Er ist die schelmische Rosé-Version des Pfefferers, dem großen Klassiker der Winzergenossenschaft aus Eppan. Wie sein älterer Bruder, der sich durch die würzigen Noten der autochthonen Muskatellertrauben auszeichnet, ist der Pfefferer Pink dazu prädestiniert, sich zu einem beliebten Aperitif-Wein zu entwickeln und als extravaganter Begleiter einheimischer Gerichte aufzutreten.

    Neugierig? Mehr darüber erfahren Sie in der Frühlingsausgabe 2020 des The Black Tower. Neben dem brillanten Roséwein Pfefferer Pink erwarten Sie viele weitere interessante Infos über die Kellerei, ihre Mitarbeiter und über den Weinbau in Südtirol.

    Auch diesmal war es mir eine große Freude und Bereicherung, an der Übersetzung der Zeitschrift von Schreckbichl vom Deutschen ins Italienische zu arbeiten. Denn wenn es um Wein und Weinbau geht, gibt ein Wort das andere.

     

    JETZT KONTAKT AUFNEHMEN
  • The Black Tower / 2.2018

    Weinbau Südtirol


    Die Firmenzeitschrift der Kellerei Schreckbichl

     

    Die Geschichte der Weinbauern der Winzergenossenschaft. Die Rückkehr des Chardonnay. Interviews mit bedeutenden Vertretern aus der Weinwelt. Informationen, zum Wein passende Gerichte und Interessantes über Fässer und Rebzeilen. Die Herbstausgabe der Firmenzeitschrift der im Südtiroler Girlan ansässigen Kellerei Schreckbichl widmet sich vielseitigen Themen des hiesigen Weinuniversums.

    Die Werbeprofis der für das Magazin verantwortlichen Bozner Firma succus., mit der ich als kreative Übersetzerin regelmäßig zusammenarbeite, haben mich mit der italienischen Übersetzung dieser Ausgabe betraut. Da sich die Texte sowohl an Kunden der Kellerei als auch an Weinexperten richten, liegt der Fokus – im Deutschen wie im Italienischen – auf einem perfekten Gleichgewicht aus Lesbarkeit und höchster inhaltlicher Genauigkeit.

    Ist mir das gelungen? Überzeugen Sie sich selbst und blättern Sie jetzt online in der Herbstausgabe 2018 von The Black Tower.

    Sie sind Weinbauer oder Gastwirt und möchten Ihren Betrieb einem breiteren Publikum zugänglich machen? Dann tun Sie dies unbedingt in der Muttersprache Ihrer Zielgruppe und kontaktieren Sie eine auf Weinbau und Gastronomie spezialisierte Übersetzerin.

  • Trendguide Südtirol - Sommer 2014

    Zeitschrift zum Südtiroler Lifestyle auf Deutsch und Italienisch

     

    Nach dem Erfolg der ersten Sommerausgabe erscheint nun TRENDGUIDE SÜDTIROL-ALTO ADIGE | SUMMER 2014!


    TRENDGUIDE, beliebter Destination-Marketing-Magazin und zugleich nützlicher Kompass zu den besten Südtiroler Angeboten, informiert auf Deutsch und Italienisch über die Vielfältigkeit der Region in den Bereichen Tourismus, Essen und Trinken, Events, Landesprodukte und Kultur. Zum Onlineblättern und überall in Südtirol als Printausgabe!

    Ihre kreative Übersetzerin Jessica Longo hat die Brunecker Werbeagentur Hell Company mit griffigen Übersetzungen ins Italienische bei dieser Ausgabe unterstützt.

  • Trendguide Südtirol - Winter 2014/15

     

    TRENDGUIDE SÜDTIROL-ALTO ADIGE | WINTER - denn Südtirol verzaubert auch in weiß!


    Zeitschrift und Führer in einem - TRENDGUIDE kehrt im Winterkleid zurück und informiert den Leser zweisprachig (Deutsch und Italienisch) über die aktuellen Südtiroler Highlights in Punkto Tourismus, Wintersport, Kulinarik, Veranstaltungen, Spezialitäten und Kultur. Zum Onlineblättern oder überall in Südtirol als Druckausgabe!

    Die Übersetzerin Jessica Longo war an der Seite der Werbeagentur Hell Company aus Bruneck, verantwortlich für Redaktion, Texte und Grafik, und hat mit kreativen, ausgeklügelten Übersetzungen ins Italienische ihren Beitrag zum Erfolg der Winterausgabe geleistet.

  • Trendguide Südtirol 2015 - 4th edition

    Destination Marketing für Südtirol auf Deutsch und Italienisch

    Sie ist wieder da - TRENDGUIDE SÜDTIROL-ALTO ADIGE number 4!


    Der Lifestyle-Magazine TRENDGUIDE Südtirol kehrt auch diesen Sommer mit den besten Tipps zurück. Auch die 4. Ausgabe des beliebten Büchleins berichtet auf Deutsch und Italienisch über die unterschiedlichsten Angebote für den Südtiroler Sommer. Touristik, Gastronomie, Wandern, Events, heimische Produkte und Bergkultur. Hier der Link zur Onlineausgabe!

    Für die italienische Übersetzung der Texte hat die Werbeagentur Hell Company wieder mal meiner Kreativität vertraut.

  • Website - ClimaGrün

    Italienische Website von ClimaGrün

    Lebende Gebäude, lebende Texte

    Natur, die den urbanen Raum zurückerobert. Dämmung, die das Klima schont. Grün, das die städtische graue Monotonie belebt. So lässt sich die Mission von ClimaGrün, Südtiroler Spezialist in Dachbegrünung und Grünfassaden perfekt zusammenfassen. Eine neue Website stellt nun durch intuitive Grafik und informative Texte die vielfältigen Vorteile der technischen Grünanlagen sowie die fundierte Kompetenz von ClimaGrün vor. Das Highlight: das Bienendach, das rivoluzionäre Planungskonzept von ClimaGrün gegen das zunehmende Aussterben der Bienen.

    Als auf Webtexte spezialisierte Übersetzerin war es nach der ersten erfolgreiche Zusammenarbeit 2018 für mich wieder eine tolle Erfahrung, das europaweit führende Green-Roof-Unternehmen mit der italienischen Übersetzung der Website unterstützen zu dürfen. Ebenso frisch, optimiert, bis ins kleinste Detail durchdacht wie ihre Living Buildings sind jetzt auch ClimaGrüns neue Texte auf Italienisch. Vielen Dank an die Südtiroler Agentur für Online Marketing Berger+Team für die tolle Zusammenarbeit.

    Planen Sie neue Inhalte für die Website Ihrer Firma? Lassen Sie uns über Copywriting und Italienisch-Übersetzungen gemeinsam sprechen.